Ansicht von vorne
Außenansicht
1. OG Wohnzimmer
1. OG Esszimmer
1. OG Küche
1. OG Schlafzimmer
1. OG Bad
1. OG Flur
Eckdaten
Lage

Einfamilienhaus mit viel Gestaltungspotenzial und Naturgarten sucht Familie!

Lage
66571 Eppelborn / Humes
Fläche
Wohnfläche 121 m²
Kosten
Kaufpreis 89.000 €
Käuferprovision 3,57%

Eckdaten

Objektnummer
5238
Nutzungsart
Wohnen
Objektart
Haus
Objekttyp
Reihenmittel
Zimmeranzahl
7
Schlafzimmer
5
Badezimmer
1
Wohnfläche
121 m²
Grundstücksfläche
2303 m²
Baujahr
1925

Ausstattung

Um mehr Ausstattung anzuzeigen, können Sie das Langexposé anfordern.
Langexposé anfordern

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das um die 1925iger Jahre erbaute Reihenmittelhaus mit großem Garten in sonniger Lage und viel Potenzial für die Verwirklichung eigener Wohnträume steht für Sie zum Verkauf.

Die Immobilie befindet sich in einem gewachsenen Wohngebiet von Humes. Das Grundstück verfügt über 2.303 m² und ist pflegeleicht mit Wiese und Obstbäumen angelegt. Die Wohnfläche von insgesamt ca. 120,80 m² ist auf 2 Etagen verteilt. Im Erdgeschoss stehen Ihnen ca. 39,95 m² Nutzfläche zur Verfügung.

Vor dem Haus befindet sich eine Garage und Stellplatz. Hier ist genügend Platz für die Erstellung eines Carports, sodass Ihr Fuhrpark vor Wind und Wetter geschützt stehen kann.

Die Haustechnik wie Elektrik, Wasserleitungen und teilweise Fenster sind Stand der 70iger Jahre. Die Heizungsanlage ist aus 1992, hier wurde der Brenner 2013 erneuert.

Das Erdgeschoss
Im Erdgeschoss befinden sich ein beheizbarer Wasch- und Trockenraum mit Dusche und WC, der Heizungskeller sowie ein zusätzlicher Stauraum.
In den Garten gelangen Sie durch einen eigens dafür errichteten Zugang im Haus.

1. Obergeschoss
Eine steinerne Treppe führt Sie in das 1. Obergeschoss. Es verfügt über ca. 64,00 m² Wohnfläche. Aufgeteilt ist es derzeit in Wohnzimmer, Esszimmer, Küche, Bad und Schlafzimmer. Bad und Küche befinden sich im Anbau des Hauses.
Eine neue Wohnraumgestaltung wie z.Bsp. die Zusammenführung von Bad und Küche in ein großes Wohlfühlbad, Umgestaltung des Esszimmers in eine offene Küche mit Verbindung zum derzeitigen Schlafzimmer als Esszimmer - hier ist vieles möglich. Spielen Sie mit den Grundrissen und passen diese Ihren Wohnbedürfnissen an. Praktisch auf dieser Etage ist der direkte Zugang von der Küche in den Garten.


2. Obergeschoss
Eine stilvolle Holztreppe führt Sie in das 2. Obergeschoss mit einer Wohnfläche von ca. 56,80 m². Es verfügt über 4 Zimmer, die ganz individuell nach Ihren Vorstellungen genutzt werden können. Zwei Räume verfügen bereits über einen Wasseranschluss, sodass hier der Einbau eines 2. Badezimmers möglich ist. Die Dachgauben in Zimmer 3 und 4 stören nicht, sondern strahlen Gemütlichkeit aus.

Der Garten
Das Highlight ist natürlich das schöne Grundstück und die tolle, unverbaubare Aussicht auf herrlich alte Obstbäume. Hier hat Mensch und Tier Platz für vielerlei Möglichkeiten. Der Garten ist groß genug um einen Spielbereich anzulegen, Gemüse und Kräuter anzupflanzen, Tieren Auslauf zu geben, oder einfach nur um im Liegestuhl gemütliche Stunden zu verbringen. Gestalten Sie nach Lust und Laune Ihr „großes“ Gartenparadies und freuen sich auf eine schöne Zeit mit Freunden und der Familie.

Gewinnen Sie einen ersten Eindruck vom Haus und Garten mit unserem 360° Rundgang. Unter
https://tour.ogulo.com/S8Hy können Sie das Haus erkunden.

Diese Immobilie entspricht derzeit nicht mehr dem Geschmack junger Leute, aber es hat wirklich Potenzial, um mit handwerklichem Geschick etwas ganz Neues zu werden. Lassen Sie das Haus neu „erstrahlen“ und machen es zu Ihrer neuen Aufgabe. Es lohnt sich wirklich.

Sonstige Angaben

HINWEISE:
Besichtigungen sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Wir bitten um Zusendung Ihrer vollständigen Kontaktdaten (Vor- und Zuname, Anschrift, Telefonnummer) vorab per E-Mail. Ihre Daten werden wir selbstverständlich streng vertraulich behandeln. Wir bitten um Verständnis, dass Termine und weitere Auskünfte nur erteilt werden, sofern uns diese Angaben vorliegen.

Die Maklercourtage beträgt 3,57% (inkl. Mehrwertsteuer) und ist nach notarieller Beurkundung des Kaufvertrages fällig. Der Makler darf auch für den Verkäufer als Nachweis- und Vermittlungsmakler provisionspflichtig tätig werden.
Weitere Kaufnebenkosten: 6,50% Grunderwerbssteuer und Notargebühren.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS:
Da wir uns bei der Erstellung von Exposés auch auf Angaben von Dritten stützen müssen, können wir bei aller Sorgfalt keine Haftung für den Inhalt des Exposés übernehmen. Dies gilt auch für die Angaben der m² Wohn/ Nutzfläche.

Kosten

Kaufpreis
89.000 €
Käuferprovision
3,57%

Bausubstanz & energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
287.8 kWh/(m²*a)
Befeuerungsart
Öl
Wesentlich. Energieträger
Öl
Heizungsart
Zentralheizung
Gültig bis
20.02.2030
Baujahr (Energieausw.)
1925
Zustand
Renovierungsbedürftig

Lage