Für den neuen Job: eine Immobilie verkaufen und eine neue finden

Super Gehalt, tolle Aufgaben, nette Umgebung – Klara S. (42) hatte Ihren Traumjob gefunden. Der einzige Haken: sie musste dafür umziehen. Aufgrund der großen Distanz konnte sie auch nicht pendeln. Es führte also kein Weg am Verkauf der Eigentumswohnung vorbei – und da sie auch wieder in den eigenen vier Wänden wohnen wollte, keiner am Kauf einer neuen Immobilie.

Neue Arbeit. Neuer Wohnort.

Wir helfen Ihnen schnell und zeitnah, ein neues Zuhause zu finden und die alte Immobilie zu verkaufen. Kontaktieren Sie uns!

beruflicher Wechsel

 

Um sich eine neue Immobilie leisten zu können, benötigte Klara S. genügend Kapital. Dazu diente ihr der Verkaufserlös Ihrer Eigentumswohnung. Sie spielte zwar mit dem Gedanken, die Wohnung zu vermieten. Aber wegen des Kapitalbedarfs und weil sie wusste, dass sie keine Zeit für Vermietung und Verwaltung einer Immobilie haben würde, entschied sie sich dagegen.

Alles auf eigene Faust

Zunächst hielt sie den Verkauf der Wohnung, die Planung des Umzugs und die Suche nach einer neuen Immobilie nicht für eine Herausforderung. Um den aktuellen Wert der Immobilie zu erfahren, nutzte sie – um sicher zu gehen – mehrere Online-Immobilienbewertungsrechner. Aber sie erhielt jedes Mal ein anderes Ergebnis.

Welche Wertermittlung war denn nun die am Immobilienmarkt erfolgversprechendste? Klara beschloss, sich an einen lokalen Qualitätsmakler zu wenden, der den Immobilienmarkt kennt und eine professionelle Wertermittlung vor Ort vornimmt. Dafür kam sie auf uns.

Unterstützung vom Fachmann

Wir berieten Klara und bewerteten Ihre Immobilie. Inzwischen forderten sie die Planung des Umzugs, der neue Job und die Suche nach einer neuen Immobilie so sehr, dass sie uns mit dem Verkauf ihrer Immobilie beauftragte.

Wir besorgten die nötigen Verkaufsunterlagen, erstellten auf Grundlage unserer Immobilienbewertung eine Preisstrategie, organisierten die Vermarktung, managten die Anfragen von zahlreichen Interessenten sowie die Besichtigungen und prüften die Bonität potenzieller Käufer.

Auch bei der Suche nach einer neuen Immobilie konnten wir ihr helfen und einen Qualitätsmakler in der Nähe ihres neuen Arbeitsplatzes vermitteln. Dieser fand für sie ein schönes Häuschen mit Garten.

Zwischenfinanzierung stemmen

Ein Problem war noch, dass Klara keine neue Immobilie kaufen konnte, bevor die alte verkauft war. Und diese wiederum konnte sie nicht verkaufen, ohne ein neues Zuhause gefunden zu haben. Hierfür erstellten wir ein Gutachten, welches ihr half, eine Zwischenfinanzierung bei einer Bank zu erhalten. Damit konnte sie die Übergangsphase überbrücken. Heute lebt Klara S. glücklich mit Traumjob in ihrem Traumhaus.

Sie müssen aus beruflichen oder anderen Gründen Ihre Immobilie verkaufen und suchen eine neue? Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie gern.

 

Hinweise

In diesem Text wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint, soweit es für die Aussage erforderlich ist.

 

Rechtlicher Hinweis: Dieser Beitrag stellt keine Steuer- oder Rechtsberatung im Einzelfall dar. Bitte lassen Sie die Sachverhalte in Ihrem konkreten Einzelfall von einem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater klären.

 

Foto: © VitalikRadko/Depositphotos.com

Bewerten Sie jetzt Ihre Immobilie!

Kostenfrei | Unverbindlich

Immobilienkauf: Gibt es wieder Schnäppchen?

Wenn Sie aktuell Immobilien- und Marktexperten fragen, wann ein guter Zeitpunkt für den Immobilienerwerb ist, sagen viele: „Jetzt“.  Denn es mehren sich laut eines Artikels auf Spiegel.de die Anzeichen, dass bereits in diesem Jahr eine Trendwende an den Immobilienmärkten eintritt. Wenn die Preise für Immobilien wieder steigen, ist die günstige Gelegenheit verpasst. Mit dem Zinsschock…

Weiterlesen

Video: Notverkauf – wenn die Immobilie schnell verkauft werden muss

Jobverlust oder finanzielle Engpässe – immer wieder kommt es vor, dass eine Immobilie in kurzer Zeit verkauft werden muss. Gelingt das nicht, droht meist eine Zwangsversteigerung. Diese sollte jedoch vermieden werden, da sie häufig zu finanziellen Einbußen führt. In solchen Notsituationen ist es ratsam, sich an einen Immobilienprofi zu wenden. Unter Zeitdruck begehen Immobilienverkäufer häufig…

Weiterlesen

Wo beantrage ich Fördermittel für eine effizientere Heizung?

Sowohl für den Austausch als auch für die Optimierung einer bestehenden Heizungsanlage können Immobilieneigentümer eine staatliche Förderung erhalten. Die beiden Hauptansprechpartner für die Beantragung von Fördermitteln sind die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und das Bundesamt […]

Weiterlesen
Schreib uns!
Weitere Fragen?
Hallo 👋
Wie können wir helfen?
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner